Springe zum Inhalt

Gute Hallensaison für Kinder der Leichtathletik

Zwei erfolgreiche Wettkämpfe liegen hinter den Kindern der LG EMS Warendorf.  In der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund gingen Mädchen und Jungen der Altersklasse U12 an den Start. Obwohl die Kulisse der Dortmunder Halle beeindruckend ist und die Konkurrenz riesig war, ließen sich unsere Kinder davon nicht einschüchtern.

Im Weitsprung mit 40 Startern der M11 erreichte Niklas Everwin (TUS Freckenhorst) mit 4.12m den 1. Platz und Marten Pries (SC Füchtorf) den 2.Platz mit 4.01m.

Jasper Lakemper (WSU) stellte eine neue persönliche Bestleistung auf. Glen IKwuonu (WSU) M10 sprang auf Platz 4 mit der Weite von 3,97m. Sein Bruder Phil belegte beim Weitsprung der M12 auch den 4.Rang.

Beim Hochsprung holte er sich mit der Höhe von 1,25m den 2.Platz. Über die 800m erliefen Marten Pries, Florian Eselgrimm (WSU) und Lukas Eickhoff-Witte (TUS Freckenhorst) neue persönliche Bestleistungen.

Damit kamen sie unter den vielen Startern unter die besten 10. Der 50m Lauf war mit über 90 Kindern leistungsmäßig sehr stark besetzt. Niklas Everwin gelang mit einer Zeit von 8,17s Platz 5 uund Glen Ikwuonu mit 8,18s Platz 6.

Auch die Riegen der Mädchen waren mit 40 bis 90 Kindern konkurrenzstark. Karla Weißen (WSU) und Mara Richter (SC Füchtorf) belegten bei W11 Mädchen gute Mittelplätze. Justus Lakemper (U16 WSU) holte sich gleich zwei erste Plätze. Mit 5,23m beim Weitsprung und mit 10,05m beim Kugelstoßen ließ er die anderen Starter hinter sich. Marvin Ikwuonu (WSU) kam in dieser Altersklasse jeweils auf Platz 8.

Einige Leichtathleten nahmen auch in Bielefeld an einem Wettkampf in der Seidenstickerhalle teil. Der 50m Lauf und auch der Weitsprung der U10 Mädchen war mit 38 Kinder stark besetzt.  Ida Kugler (WSU) lief über die 50m 8,55s und damit auf Platz 6. Im Weitsprung erreichte sie mit 3,48m den 4. Platz.  Die drei Jüngsten von der WSU absolvierten einen Dreikampf Mia Schönfeld, Max Scheffbusch und Theo Wunderlich holten sich gute Platzierungen im großen Teilnehmerfeld.