Springe zum Inhalt

Acht Kreismeistertitel auf einen Streich

Am Freitagabend fanden in Telgte die Kreismeisterschaften in den Langstreckenläufen sowie für die Senioren statt. Passend zum Wettkampfbeginn hatte sich dann auch der Regen verzogen, so dass die Wettbewerbe unter guten Bedingungen durchgeführt werden konnten. Axel Binnenbruck vom LG-Ems-Grundverein SC DJK Everswinkel holte sich in der Klasse M40 zunächst die Titel im Kugelstoßen (11,21 Meter), über 100 Meter (12,67 Sekunden) und im Weitsprung (5,38 Meter). {gallery}2012/027{/gallery}

 

Während er dann in seiner Paradedisziplin Speerwurf um den viertel Titel kämpfte, den er sich dann mit hervorragenden 50,07 Meter auch sichern konnte, gingen die 2000-Meter-Läufer auf die Reise. Jonas Buchholz (SC DJK) gelang hier der Sieg in der Klasse M9, sein Vereinskamerad David Geipel setzte sich in der M10 überraschend gegen den favorisierten Julius Querdel durch. In der M11 ging der Sieg ebenfalls nach Everswinkel. Len Jüttner war hier nicht zu schlagen. In der Klasse M12 sicherte sich schließlich Alexander Uphoff (Warendorfer SU) noch die begehrten Kreismeisterschaftsehren.

 

 

Foto: Spitze in Telgte (v.l.) Julius Querdel, Len Jüttner, Axel Binnenbruck, Alexander Uphoff, David Geipel und Jonas Buchholz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.