Springe zum Inhalt

Für die Leichtathlet*innen der LG Ems Warendorf gab es beim zweiten Wettkampf nach der Zwangspause in Recklinghausen viele neue Bestleistungen. Auch einige Qualifikationen für die Westfälischen Meisterschaften im September konnten erzielt werden. Für acht Kinder fingen die Ferien also sportlich an.

...weiterlesen "Viele Bestleistungen beim „Sprint in die Ferien“"

Am vergangenen Sonntag starteten die elf und zwölf- jährigen Athleten der U12er Jungen- Mannschaft bei einem Vorkampf der Förderwettkämpfe im Rahmen der Deutschen- Jugend- Mannschaftsmeisterschaften in Münster. Trotz der langen trainingslosen Zeit hatten die jungen Athleten ein klares Ziel im Blick: möglichst viele Punkte zu sammeln, um am Endkampf der acht besten Mannschaften Westfalens teilzunehmen.

...weiterlesen "LG Ems- und WSU-AthletInnen konnten endlich wieder an Wettkämpfen teilnehmen und glänzten"

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Eltern und Unterstützer,

wir möchten uns bei Euch im Namen aller Grundvereine der LG Ems Warendorf für den tollen Zusammenhalt in diesem besonders turbulenten Jahr bedanken!

Wir wünschen Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2021!

Sportliche Grüße,
Euer LG Ems Team

Zum Foto v.l.n.r. – hintere Reihe: Lennox Fortriede,  Hanna Weißen, Marie Peters und Oliver Hagedorn | v.l.n.r. – vordere Reihe: Jakob Brunsmann, John Hinz, Erik Jannemann und Florian Eselgrim

Am vergangenen Wochenende starteten nochmal 8 LG Ems Leichtathleten beim letzten „Freiluft“-Wettkampf in Dülmen. Insgesamt wurden zwei Siege und vier weitere Podestplätze errungen, welche die kurze Corona-Saison zufriedenstellend beendete.

...weiterlesen "Zwei Siege in Dülmen"