Springe zum Inhalt

David Geipel mit Kreisrekord

Die Bahneröffnung im Dülmener Stadion Nord litt unter dem Aprilwetter. Trotzdem konnten zwei Athleten der LG Ems (Stammverein SC DJK Everswinkel) dort für Glanzlichter sorgen. Beim 50-Meter-Sprint erreichte Len Jüttner trotz heftigem Gegenwind 8,99 Sekunden und wurde damit Elfter in der Klasse M11. Eine Platz besser schnitt er im Weitsprung ab. Im abschließenden 800-Meter-Lauf wurde er Achter in 3:17,23 Minuten.

{gallery}2012/010{/gallery}

 

 

Auch für David Geipel startete der Tag mit Rang vier über 50 Meter nicht zufriedenstellend. Im Weitsprung verbesserte er sich deutlich und wurde mit 3,33 Meter Dritter in der M10. Noch besser lief es über 800 Meter. Nach verhaltenem Beginn rollte er in der zweiten Runde das Feld von hinten auf und sicherte sich am Ende Rang zwei. Seine Zeit von 3:08,48 Minuten bedeutete außerdem Kreisrekord bei den Jungen U12.

 

Foto: David Geipel gelingt über 800 Meter ein neuer Kreisrekord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.