Springe zum Inhalt

Denise und Mike Meinel am start am Nürburgring

Am Nürburgring, wo sonst PS-starke Boliden vorbeirauschen, gehört ein Wochenende im August allein den nicht-motorisierten Sportlern. Rad-
und Laufveranstaltung sind hier angesagt. Denise und Mike Meinel (SC DJK
Everswinkel) waren für die LG Ems dabei.

{gallery}2009/08-15{/gallery}

Mike startete über die traditionelle
24,4 Kilometer lange Laufstrecke.

 

Bei schönem Sommerwetter musste er dem welligen Kurs mit 500
Metern Höhenunterschied und bis zu 17 Prozent Steigung an der "Grünen
Hölle" schon Tribut zollen und war froh, letztendlich seinen zeit aus dem
Vorjahr um mehr als fünf Minuten auf 2:10:08 Stunden verbessert zu haben.
Denise Meinel nahm die Zehn-Kilometer-Strecke in Angriff. Auch sie hatte mit
dem anspruchsvollen Streckenprofil zu kämpfen und verpasste die Top Ten in den
W30 nur knapp.

Zeitgleich nahmen fünf Emsläufer die Strecken in Greven in
Angriff. Bei schwülwarmen Bedingungen konnten bei den fünf und zehn Kilometer
Distanzen leider nicht ganz die erwünschten Ergebnisse erzielt werden.

Trotzdem zeigten sich Jens Haase (TuS Freckenhorst) mit
seiner Zeit von 18:59 Minuten und Francesco Silvestri (SC DJK) mit 19:07
Minuten recht zufrieden. Das reichte für beide jeweils zu Silber in der
Altersklasse. Über zehn Kilometer konnte Karsten Haase (SC DJK) mit einer Zeit
von 40:25 Minuten den dritten Platz in der Klasse M30 erzielen. Im Halbmarathon
verpasste Werner Brinkmann (SC DJK) mit einer zeit von 1:29:39 Stunden das
Treppchen in der M50 denkbar knapp. Sein Vereinskollege Ingolf Ackermann
feierte dagegen in der M60 den Altersklassensieg mit einer Zeit von 1:43:09
Stunden.

Fotos:

-         
Denise und Mike Meinel vor dem Start am Ring.

-       Für die LG Ems in Greven am Start (v.l.): Werner Brinkmann, Karsten
Haase Jens Haase, Ingolf Ackermann und Francesco Silvestri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.