Springe zum Inhalt

Gelungener Nikolauf in Everswinkel

Beim Nikolauf in Everswinkel konnten vor allem auch die
heimischen Läufer der LG Ems überzeugen und sich dabei jede Menge Edelmetall
sichern. So holten über drei Kilometer Daniel Sudmann und Nils Egener (beide SC
DJK Everswinkel) Gold und Silber in der Klasse M6. Silber gewannen auch Paul
Kischel (TuS Freckenhorst) in der M7, Maike Rennemaier (VfL Sassenberg) in der
W8, Jan Klünker (VfL) bei den C-Schülern, Alexandra Elkmann (Warendorfer SU)
bei den B-Schülerinnen und Tim Röttger (VfL) bei den B-Schülern. Wiebke Polomka
(VfL) sicherte sich Bronze bei den C-Schülerinnen, ihre Vereinskameradin Anika
Lison gewann Gold in der Klasse W7.

Über 7,5 km konnte sich Fabian Wessel-Terharn (SC DJK) den
dritten Platz im Gesamteinlauf sichern. In der Klasse Jugend A holten hier
Philipp John (WSU) und Andreas Ediger (SC DJK) Silber und Bronze. Zur
erfolgreichsten Familie kürten sich die Lisons aus Sassenberg. Nach dem Sieg
von Anika über drei Kilometer gesellten sich jetzt auch noch die Siege von
Adrian (M10) und Anette (W40). Und die Mnnschaftswertung der C-Schüler gewann
Adrian zusammen mit Dominik Niemerg (VfL) und Tim Egener (SC DJK). Einen Doppelsieg
für den Veranstalter feierten in der Klasse M14 Yannik Peters vor Christoph
Gerling. Gold holten weiterhin Waltraud Schulz (SC DJK, W45), Elfriede
Koenen-Sliwka (SC DJK, W50), Felix Gillner (WSU, M15), Klaus Eschlbeck (SC DJK,
M35), Steffen Auerswald (TuS, M40), Henning John (WSU, M50) und Ingolf
Ackermann (SC DJK, M60).

Bei den Langstreckenspezialisten, die sich auf die sechs
Runden lange 15-Kilometer-Strecke wagten, konnten Christiane Fuchtmann (SC DJK,
W30), Gitte Natrup (SC DJK, W55), Jens Haase (TuS, Männer Hauptklasse), Heiko
Kischel (TuS, M35), Werner Brinkmann (SC DJK, M45) und Klaus Neumann (WSU, M65)
Gold und den Kreismeistertitel gewinnen. Insgesamt zeigten sich aber alle
Teilnehmer sehr zufrieden mit der Veranstaltung und ihren Ergebnissen und
hatten sich somit den Termin 6. Dezember 2008, wo der nächste Nikolauf
stattfinden wird, schon in ihrem Kalender notiert.

{gallery}2007/12-04{/gallery}

-         
vor dem Start 3 km

-         
vor dem Start 7,5 km

-         
7,5 km Führungstrio mit (v.l.) Fabian Wessel-Terharn,
Lukas Jütte und Ben Erlei

-         
7,5 km Verfolgerfeld mit Steffen Auerswald (l.) sowie
Andreas Ediger (M.) und Philipp John (r.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.