Springe zum Inhalt

Gelungenes Herbstsportfest mit super Ergebnissen

Das diesjährige Herbstsportfest war wieder ein voller Erfolg. Bei gutem Wetter kämpften die Schüler und Jugendlichen im Drei-und Vierkampf um den ersten Platz und hatten dabei eine Menge Spaß.

Sie mussten sich im Weitsprung, Ballwurf, Sprint über 50/75/100 Meter, 800/1000 Meter Lauf und Hochsprung beweisen.

Hierbei haben mit sehr guten Leistungen im Dreikampf einen Treppchenplatz erreicht:

Platz 1: Greta Lintemeier (W6),Patricia Assmann (W8), Lena Voges (W11), Mara Villwock (W12), Finja Wüller (W13), Merle Wüller (W15), Jonas Ulland (M6), Jon Carsten (M7), Tom Lintemeier (M9), Maik Kühn (M0), Marvin Winnemöller (M11), Leon Wiesmann (M12), Felix Ramge (M14)

Platz 2: Nike Möllers (W7), Gina Kahlert (W12), Pia Becker (W13), Friederike Krabbe (W14), Adile Can (W15), Nils Milke (M6), Tom Ohlmeyer (M7), Luis Remke (M9), Moritz Budde (M10), Adrian Lison (M14)

Platz 3: Zoe Gleisberg (W11), Kira Kremkus (W12), Lisa Engbert (W14), Tom Schellhammer (M7), Julian Manegold (M9), Luke Nettelnstroth (M10), Alexander Uphoff (M11), Jan Pomberg (M14).

Im Vierkampf belegten Elisabeth Mamaev (W10), Nele Polomka (W11), Jakob Kaspareit (M10), Mamady Kakoro (M11) und Jacob Willner (M14) den ersten Platz. Den zweiten erreichten Denise Freiwald (W13), Lukas Disselmann (M10), Tilo Depke (M11), Steffen Lackamp (M13) und Jan Klünker (M14). Anna Albrecht (W14) schaffte es auf den dritten Platz.

Auch die 800- und 1000 Meter-Läufer erzielten tolle Platzierungen.

Zur Erholung lud dieses Jahr auch wieder die reich gedeckte Kuchentafel und der Würstchenstand ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.