Springe zum Inhalt

Gute Ergebnisse beim Ratio Hallensportfest der C-Schüler

Am LG Ratio Hallensportfest der zehn bis
elfjährigen Schüler und Schülerinnen in Münster nahmen einige
Leichtathleten der LG Ems teil. Viele Vereine aus dem Münsterland waren
vertreten, so dass es große Teilnehmerfelder in den verschiedenen
Altersklassen gab.

{gallery}2007/01-23{/gallery}

Bei den 10 jährigen Mädchen
war Merle Möllman (SC Füchtorf)
sehr erfolgreich. Im Weitsprung verbesserte sie ihre Bestleistung
gleich um 30cm und kam mit 3.88m auf den
3.Platz. Doreen Heinsch (SC) kam mit
3.51m auf den 6. und Friederike Krabbe
(WSU) auf Platz 10. Im 50m Lauf lief Merle Möllmann auf Platz 6, im 50m
Hürdenlauf holte sie den 4.Platz, hier wurde Friederike Krabbe 5. Mit
einer guten Zeit über 800m lief Doreen Heinsch auf Rang 4.

Die erst neunjährige Karina Düpjan SC lief und sprang sich
bei den zehnjährigen auf einen guten Mittelplatz.
Carina Große (SC) holte sich bei den 11jährigen Mädchen mit
4.27m im Weitsprung und 8.98s im Hürdenlauf zweimal Platz 1, im 50m Lauf wurde
sie 3.

Merle Wüller (WSU) erlief sich den 8.Platz beim 800m Lauf in
der Zeit von 3:04,79 s
Jakob Willner (WSU) kam beim 1.000m Lauf den 10jährigen
Schülern auf den 2.Platz und im Weitsprung auf den 5.Platz. Tim Beckmann (WSU)
belegte mit 8.53s im 50m Lauf Platz 6.

Für Felix Ramge , Jan Hakenes (beide WSU) und Jan Meimann SC
war es das erste Sportfest und sie errangen gute Ergebnisse und Platzierungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.