Springe zum Inhalt

Jahresabschlussfeier Leichtathletik SC DJK

Auch 2011 war die Jahresabschlussfeier der Leichtathletikabteilung des SC DJK Everswinkel und des Lauftreffs "Emsturbos" im Vituscenter wieder gut besucht. In gemütlicher Athmosphäre sowie warmen Speisen und Getränken fand sich dann auch schnell die richtige Stimmung ein. Sportwart Detlev Uhlenbrock gab zunächst einen Rückblick auf das Jahr 2011. Acht Veranstaltungen galt es zu stemmen sowie noch die Mithilfe bei zwei Sportfesten in der Nachbarschaft.

 

Zahlreiche Erfolge gab es auch im Jahr 2011 zu verzeichnen: Westdeutsche und Westfälische Meister sowie DM-Bronze durch Leonie Große, Axel Binnenbruck und Denis Brandt. Auch zahlreiche Bezirks- und Kreismeistertitel gab es wieder zu vermelden. Die Ehrung der zahlreichen Aktiven erfolgte dann anhand einer abteilungsinternen Rangliste. Hier gewann erstmalig der neunjährige Julius Querdel aus der Nachwuchsgruppe des SC DJK vor Marwin Möllers und Paul Kischel.

Beim letzten offizieller Programmpunkt, der Sportlerwahl standen jeweils fünf Kandidaten bei den Damen, Herren und den Jugendlichen zur Auswahl. Bei den Damen gab es einen knappen Entscheid zwischen den beiden Langstreckenläuferinnen Sonja Kortmann und Claudia Hußmann, den Letztgenannte mit einer Stimme Vorsprung für sich entschied. Dritte wurde Speerwerferin Leonie Große. Ebenso knapp fiel der Entscheidung bei den Herren aus. Hier siegte letztendlich der Freckenhorster Steffen Auerswald mit einer Stimme Vorsprung vor Francesco Silvestri. Dritter wurde auch hier ein Speerwerfer, nämlich Axel Binnenbruck. Ein klares Votum gab es dagegen erneut bei den Jugendlichen. Der Vorjahreszweite Marlin Hamann setzte sich überraschend deutlich gegen Len Jüttner und Johannes Bause durch.

Foto: die Pokalgewinner auf einen Blick (v.l.): Claudia Hußmann, Steffen Auerswald, Marlin Hamann und Julius Querdel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.