Springe zum Inhalt

Kreismeisterschaften in Telgte waren erfolgreich

Wieder einmal zahl- und erfolgreich vertreten waren die Athleten der LG Ems bei den
Kreismeisterschaften auf den Langstrecken und bei den Seniorenwettbewerben in
Telgte. Besonders deutlich wurde dies im 2000-Meter-Lauf der Schülerinnen und
Schüler.

{gallery}2009/07-02{/gallery}

In der M10 gewann Maurice Visang (SC Füchtorf) vor Leon Brinkmann (SC
DJK Everswinkel), die beide unter acht Minuten blieben, und Dennis Schiewe
(SCF). Alexander Uphoff (Warendorfer SU) gewann in der M9. In der W11 siegte
Finja Wüller (WSU) in 7:40,50 Minute und verpasste damit den Kreisrekord nur um
vier Sekunden. Die Vizemeisterschaft holte sich dahinter ihre Clubkameradin Pia
Becker. In der W12 siegte Wiebke Polomka (VfL Sassenberg), in der W13 Merle
Wüller vor Maike Kröger (bei de WSU). Julia Drees (SC DJK) holte sich in der
W14 die Vizemeisterschaft. Über 800 Meter siegte in der weiblichen B-Jugend
Leonie Wollenweber vor Sonja Kortmann (beide SC DJK), auch in der männlichen
Jugend machten die LG-Athleten die Treppchenplätze unter sich aus: Yannik
Peters (SC DJK) siegte vor Felix Gillner (WSU) und dem wieder genesenen
Christoph Gerling (SC DJK). Der 400-Meter-Wettbewerb wurde ein klare
Angelegenheit der Sassenberger Athleten. Torben Junker verpasste in 51,55 die
Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften nur um fünf Hundertstel
Sekunden. Hinter ihm erreichten Marcus Schwalm, Tim Röttger und Niklas Polomka
das Ziel. In der Männer Hauptklasse wurde Philipp John (WSU) Vierter über 3000
Meter und Jens Haase (TuS Freckenhorst) Sechster.

In den Seniorenklassen gab es Titel für die Athleten aus Everswinkel en masse. In der
W50 siegte Marianne Lammers über 800 Meter und im Kugelstoßen. Eine Doppelsieg
feierte auch Mike Meinel, der in der Klasse M35 die 800-Meter- und die
3000-Meter-Konkurrenz gewann. In der M40 entschied Steffen Auerswald (TuS9 die
3000 Meter vor Francesco Silvestri für sich. Gleich drei Siege fuhr Ralf
Wollenweber ein, der in der M45 sowohl über 200 als auch über 400 Meter sowie
im Kugelstoßen siegte. Detlev Uhlenbrock komplettierte den Erfolg mit dem Titel
über 800 Meter. Werner Brinkmann holte Bronz7e über 3000 Meter M50.

 

Erfolgreich in Telgte (v.l.): Ralf Wollenweber, Leon Brinkmann, Mike
Meinel, Lina Becker, Werner Brinkmann, Wiebke Polomka, Merle Wüller, Jens
Haase, Maike Kröger, Pia Becker, Steffen Auerswald, Finja Wüller, Sonja
Kortmann, Niklas Polomka, Leonie Wollenweber, Dennis Schiewe, Tim Röttger,
Alexander Uphoff, Torben Junker, Maurice Visang, Marcus Schwalm und Felix
Gillner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.