Springe zum Inhalt

LG Ems x 4-x-400-Meter=Westdeutsche Staffelmeisterschaften

Für die Westdeutschen Staffelmeisterschaften hatte die LG
Ems eine 4-x-400-Meter-Staffel gemeldet und so machten sich Denis Brandt, Ralf
Wollenweber, Fabian Wessel-Terharn (alle SC DJK Everswinkel) und Burkhard
Hecker (Warendorfer SU) auf den weiten Weg nach Bad Neuenahr, um sich der
Konkurrenz zu stellen.

{gallery}2009/05-04{/gallery}

M35-Senior Denis Brandt brachte als Startläufer sein
Team gleich in eine gute Position, der Jugendliche Fabian Wessel-Terharn und
der von seiner Fußverletzung wieder genesene Ralf Wollenweber (alle SC DJK
Everswinkel) schafften es, diese Position zu halten. Burkhard Hecker
(Warendorfer SU) konnte dann als Schlussläufer den Staffelstab in 3:41,83
Minuten ins Ziel bringen. Das bedeutete Rang elf bei den Westdeutschen und
Platz fünf bei den gleichzeitig ausgerichteten Westfälischen Meisterschaften.

Die erfolgreiche Staffel der LG Ems (v.l.): Burkhard Hecker,
Ralf Wollenweber, Denis Brandt und Fabian Wessel-Terharn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.