Springe zum Inhalt

Patricia Aßmann wirft neue Bestleistung

Zur Vorbereitung auf die am kommenden Wochenende stattfindenden Westfalenmeisterschaften startete Patricia Aßmann (Vfl Sassenberg) am Pfingstmontag beim  40. Hohenhorstmeeting in Recklinghausen im Speerwurf. Die Leichtathletin der LG Ems Warendorf zeigte sich in guter Form und übertraf mit dem 500g Speer gleich zwei Mal die 28 Meter. Mit 28,33m im 4. Versuch verbesserte sie ihre persönliche Bestleistung um 1,5m und belegt einen guten dritten Platz. Bei den Westfalenmeisterschaften am Sonntag hat sie es sich zum Ziel gesetzt die 30m Marke zu knacken.