Springe zum Inhalt

Pokal für Julian

Am Frohnleichnamsfeiertag starteten 7 junge Nachwuchsleichtathleten der LG Ems Warendorf beim Mehrkampfsportfest in Münster – Hiltrup.

Der erfolgreichste Athlet war der 12-jährige Julian Manegold, der seinen Dreikampf (50 Meter Lauf, Weitsprung und Ballwerfen) mit 1.189 Punkten und einer persönlichen Bestweite im Weitsprung von 4,13 Meter  souverän gewann und den begehrten Pokal erhielt. Knapp am Pokalgewinn vorbei, aber ausgestattet mit einer Silbermedaillie für Platz zwei konnten sich die beiden 10- und 11-jährigen Mädchen Luisa Manegold und Patricia Aßmann freuen.  Bei den 10-jährigen Mädchen wurde weiterhin Kim Katter hervorragende Drittplatzierte und Luisa Klein belegte Platz sieben.

Jacob Höft errang bei den 14-jährigen Jungen Platz drei im Dreikampf (alle VFL Sassenberg) und der 10-jährige Jon Carsten (WSU) freute sich über seinen guten vierten Platz.

Zum Abschluss liefen die Mädchen Luisa Manegold, Luisa Klein, Patricia Aßmann und Kim Katter die 4 x 50 Meter Staffel und wurden hier hervorragende Zweitplatzierte.

Pokal für Julian

Zum Foto v.l.n.r.:

Julian Manegold, Patricia Aßmann, Jon Carsten, Luisa Manegold, Luisa Klein, Jacob Höft und Kim Katter