Springe zum Inhalt

Sechste Plätze bei Westfalen

Fünf Leichtathleten der LG Ems Warendorf qualifizierten sich für die Westfälischen Hallenmeisterschaften, die am vergangenen Samstag in Dortmund stattfanden. Als erstes ging die 17-jährige Mara Villwock (TUS Freckenhorst) über 200 Meter an den Start. Sie lief ein beherztes Rennen vom Start weg und belegte mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 27,15 Sekunden einen hervorragenden sechsten Platz. Auch die 16-jährigen Jugendlichen Jacob Höft (VFL Sassenberg), Janik Darpe, Tilo Depke und Alexander Uphoff (alle Warendorfer SU) liefen über 200 Meter, aber in einer Staffel. Auch diese Läufer liefen ein schnelles Rennen und nach 1:46,80 Minuten erkämpften sie sich einen sehr guten sechsten Platz.

Sechste Plätze bei Westfalen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Foto v.l.n.r.

Jacob Höft, Alexander Uphoff, Mara Villwock, Tilo Depke, Janik Darpe