Springe zum Inhalt

Silber und Blech für Denis Brandt in Düsseldorf

Im Düsseldorfer Arena-Sportpark wurden die Westdeutschen Senioren-Hallenmeisterschaften ausgetragen. Denis Brandt vom Stammverein SC DJK Everswinkel vertrat hier die Farben der LG Ems Warendorf. Zunächst musste er auf der ungewohnten 60-Meter-Sprintstrecke starten. Hinter dem klaren Sieger, Gunnar Ueding von der LG Kreis Gütersloh, wurde es eng. Denis Brandt konnte sich hier hauchdünn mit einer Hundertstel Sekunde Vorsprung in 7,79 Sekunden die Silbermedaille sichern. Weniger glücklich sah es dann für ihn bei den 200 Metern aus. Auf der engen Hallenrunde fühlt er sich als großgewachsener Athlet doch nicht so wohl und musste sich hier mit dem undankbaren vierten Rang zufrieden geben.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.