Springe zum Inhalt

Silvesterlauf in Gütersloh

Am vergangenen Silvestersonntag starteten einige
Nachwuchsathleten der LG Ems Warendorf traditionsgemäß beim alljährlichen
Silvesterlauf. Diesmal wurde der Ort des Geschehens gewechselt und man startete
erstmals in Gütersloh.

Bei optimalen Laufbedingungen, einer guten Laufstrecke und
starker Konkurrenz wurde beachtliche Ergebnisse erreicht. Die Läufer und
Läuferinnen gingen über 5 und 10 km auf die Strecke.


So siegten über 5 km bei den 11-jährigen Jungen souverän in
einer Zeit von 19:00 min. Marvin Heinsch (SC Füchtorf) und bei den 12-jährigen
Jungen über 10 km Niklas Polomka. Sein Vereinkamerad Tim Röttger (beide VFL
Sassenberg) kam bei seinem ersten „Zehner“ gleich als Zweiter bei den
12-jährigen ins Ziel.

Jeweils knapp am Siegerpodest (Platz 4) vorbei liefen die A-
bzw. B-Jugendlichen Christoph Rolf und Alexander Polomka (beide VFL) über 10 km
sowie die 8-jährige Doreen Heinsch (SC) über 5 km. In diesem Lauf der jüngsten
Mädchen wurden die beiden Sassenberger Lisa Engbert und Lara Düsterhus bei
Ihren ersten 5 km Lauf Fünft- bzw. Sechstplatzierte.

Die sehr guten Ergebnisse runden der 10-jährige Dominik
Niemerg mit seinem 5.Platz und Tim Düsterhus bei den 11-jährigen Jungen mit
einer vorderen Platzierung ab.

{gallery}2007/01-01{/gallery}
zum Foto:

vorn v.l.n.r.Lara und Tim Düsterhus, Dominik Niemerg und
Lisa Engbert mitte v.l.n.r. Doreen und Marvin Heinsch, Tim Röttger und Niklas
Polomka hinten v.l.n.r. Alexander Polomka und Christoph Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.