Springe zum Inhalt

Viele Erfolge beim Beelener Volkslauf

Am 3.Oktober nahmen einige Schüler und Schülerinnen am
22.Beelener Volkslauf teil. Beim Schülerlauf musste die 2 km Strecke gelaufen werden,
einige Schüler starteten aber über 5k m beim Jedermannslauf.

Finja Wüller kam in der guten Zeit von 7:10,0 min.  als 8. des Gesamteinlaufes ins Ziel und erlief
sich damit auf den ersten Platz bei den Schülerinnen D. Ihre Vereinskameradin
Pia Becker (beide WSU) wurde in dieser AK Dritte. Nele Polomka (VFL)  wurde als 
jüngste Starterin (7 Jahre) hervorragende 6.

{gallery}2007/10-08{/gallery} 

Bei den C-Schülerinnen erliefen sich Merle Wüller den 2.und Friederike Krabbe (beide WSU) den 3. Platz. Bei den B-Schülerinnen wurde Alexandra Elkmann (WSU)
hervorragende Zweite. Die männlichen Läufer schnitten ebenfalls gut ab, hier
errang der erst 7-jährige Justus Schöne in seinem ersten 2-km Lauf einen sehr
guten 2.Platz, hier wurde Michael König
Vierter. (beide SC) Tobias Böhmer
(TUS) und Jan Hakenes (WSU) starteten bei den C Schülern  und kamen dort auf Rang  vier und fünf.

Im Fünf-Kilometer-Lauf, in dem leider keine
Altersklassenwertung durchgeführt wurde, gab es aus LG-Ems-Sicht trotzdem viele
Lichtblicke. Eine superschnelle Zeit legte der zwölfjährige Marvin Heinsch
(SCF) aufs Axtbachparkett. Nach 18:42 Minuten war für ihn das Rennen schon
gelaufen Die drei schnellsten Zehnjährigen waren Wiebke
Polomka
, Lisa Engbert
(beide VfL Sassenberg) und Doreen Heinsch (SC Füchtorf), die mit 24er-Zeiten
für tolle Ergebnisse sorgten. Vanessa Otte (VfL) hatte zuvor bei ihrem Debüt
schon in 21:44 Minuten das Ziel als schnellste Juniorin erreicht. Eine
Tempoeinheit gönnte sich auch Ingolf Ackermann
(SC DJK, M60), der die fünf Kilometer in 20:56 Minuten schaffte.  Als Gesamtfünfter absolvierte der M40-Senior Steffen Auerswald (TuS Freckenhorst) diese Strecke
in 17:05 Minuten. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.