Springe zum Inhalt

Vierter Platz bei Westfalen Meisterschaften

Drei Leichtathleten der LG Ems hatten sich für die A-Schüler Westfalen Meisterschaften der 14-15-Jährigen qualifiziert, die am 06.03.2022 in der Paderborner Ahornsporthalle stattfanden.

Links Malte Mersmann, rechts Oliver Hagedorn

Leider war der 14-jährige Niklas Everwin erkrankt, sodass nur die beiden 15-jährigen Oliver Hagedorn und Malte Mersmann starteten (beide WSU). Malte hatte sich im 60 m und 300 m Sprint qualifiziert und erreichte gute Ergebnisse. Im 300 m Sprint verfehlte er ganz hauchdünn das Treppchen und kam auf Platz 4. Über 60 m schaffte er es in einen der 3 Endläufe und wurde am Ende mit neuer persönlicher Bestleistung von 7,81 Sekunden Zehnter. Sein Vereinskamerad Oliver erreichte ebenfalls mit neuer persönlicher Bestleistung den Endlauf und verbesserte hier nochmals seine Zeit auf 8,02 Sekunden, was ihm einen guten 14. Platz von insgesamt 25 Startern einbrachte.