Springe zum Inhalt

Vizewestfalenmeistertitel für Henrik Schöneich

Am vergangenen Sonntag fanden in Hagen die
Westfalenmeisterschaften der A-Schüler (14 und 15 Jahre) statt. Von der LG Ems hatten
sich 6 Sportler qualifiziert, am Ende konnten wegen Verletzung und Klassenfahrt
nur drei starten.

{gallery}2009/08-22{/gallery}

Einen hervorragenden Vizemeistertitel ersprang sich der
14-jährige Henrik Schöneich (Warendorfer Sportunion) im Hochsprung mit neuer
Bestleistung von 1,69 m, wobei er die 1,72 m nur sehr knapp gerissen hat.
Bemerkenswert ist deshalb seine Leistung, war er doch mit 1,67 m im Feld der
Hochspringer der Kleinste und somit der Einzigste, der über seine eigene
Körpergröße sprang.

 Niklas Polomka (VFL Sassenberg) bestätigte seine
Qualifikationsleistung im 1000 m Lauf mit 2:56 min, womit er bei seiner ersten
Teilnahme bei den Westfalenmeisterschaften auf einen guten 13.Rang lief.

Stefan Hamm (WSU) startete im Weitsprung und im 100 m
Sprint. Leider blieb er in beiden Disziplinen unter seinen Erwartungen und
wurde über 100 m Elfter und im Weitsprung Zehnter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.