Springe zum Inhalt

„Zwerge“ können Pokal mit nach Hause nehmen

Am vergangenen Samstag nahmen wieder die „Kleinen“ der LG Ems beim 15. Zwergencup in Bielefeld teil. Insgesamt gingen 29 Mannschaften, trotz super Frühlingswetter, in der Seidensticker Halle an den Start, darunter drei Teams der LG Ems mit jeweils sechs Athleten. Wie in den letzen Jahren mussten die Kinder fünf Stationen absolvieren, in denen es um Lauf-, Sprung-, Wurf- und Geschicklichkeitsspiele ging. Zum Abschluss gab es den Höhepunkt mit der Biathlonstaffel.

{gallery}2011/03-29{/gallery}

Die einzelnen Wettbewerbe setzen sich aus Zielwerfen, Hindernisstaffel, Hochsprung und einem Gedächtnisspiel zusammen. Vor allem der Hochweitsprung bereitete enorme Spannung. Dabei handelte es ich um einen Sprung mit frontalem Anlauf und einbeinigem Absprung über eine Zauberschnur mit Landung in der Weitsprunggrube. Nach jedem Durchgang wird um 5 cm erhöht. Wer die Schnur berührte, schied aus. Den krönenden Abschluss bildete eine Biathlonstaffel, bei der alle Athleten der Mannschaften zwei große Runden mit anschließendem Zielwerfen absolvieren mussten. Die ganze Halle tobte und die Eltern feuerten ihre Kinder lautstark an. Es herrschte einfach eine super Stimmung.

Bei der anschließenden Siegerehrung mussten die 7 – 9 Jahre alten Jungs und Mädchen der heimischen LG Ems lange warten bis sie aufgerufen wurden und wie in dem letzten Jahr reichten die Punkte wieder für einen Treppchenplatz.

Mit knappem Vorsprung setzen sich die „Schildkröten“ ,mit Niklas Behrmann, Nadine Brockmann, Karlotta Grachtrup, Luis Remke, Pia Timm und Leo Trabe, vor den viertplatzierten „Bären“ durch. Die „Adler“, bestehend aus Bastian Alexander, Jana Braun, Tanja Brockmann, Jon Carsten, Christin Dirkes und Linus Traben, erreichten Platz 21.

Unter großem Jubel konnten die „Schildkröten“ bei der Siegerehrung einen großen Pokal in Empfang nehmen und auch alle anderen erhielten Urkunden und einen Sachpreis.

Die Trainer Maria Nierkamp, Pia Seck und Matthias Klösener waren sehr zufrieden und verteilten für die super guten Leistungen Schokolade an alle Kinder der LG Ems.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.